Anmeldung zur Führung im NanoLab

Das LGL bietet Führungen für Schulklassen der Oberstufe (MINT-Fächer) im NanoLab an. Gezeigt werden Methoden und Analyseverfahren zum Nachweis von Nanopartikeln sowie interessante Beispiele von Nanotechnologie aus dem Reich der Pflanzen und Tiere.

Inhaltlich gliedert sich die Führung in vier Teile:

  1. Messung von Nanopartikeln in der Luft, Inhalation von Feinstaub, gesundheitliche Effekte beim Einatmen von Nanopartikeln
  2. Messung von Nanopartikeln in Flüssigkeiten, Nanopartikel in Lebensmitteln und Kosmetika
  3. Elektronenmikroskopische Untersuchungen
  4. Nanotechnologie in der Natur (Lotoseffekt: Demonstration mit getrockneten Lotosblättern, Dia-Shows zu Gecko und Strukturfarben (z. B. Pfauenfeder, Prachtkäfer)

Die Führung ist kostenlos.

Führungen im NanoLab auf Anfrage:
Dr. Richard Winterhalter
Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit
Pfarrstraße 3
80538 München
09131-6808-4239
Richard.Winterhalter@lgl.bayern.de

nach oben nach oben